Oper Peking - Schaupiel der Superlative

Ein Besuch Pekings ohne eine Vorstellung der Pekingoper gesehen zu haben ist schlichtweg unvollkommen. Peking ist eine Theater Stadt, in der neben der traditionellen Peking Oper, auch westliche Stücke und Produktionen einheimischer Schreiber aufgeführt werden.


Pekings Theater Landschaft war jedoch nicht immer so frei und litt gerade unter der Zeit Maos. Den Höhepunkt ereichten diese Einschnitte als mit der Kulturevolution eine 10 Jahre dauernde Phase des absoluten Dunkels in Peking wie auch gesamt Chinas Theater und Kinoszene einsetzte. Viele Theater wie auch Kinos wurden geschlossen.  Die Peking-Oper als traditionell verwurzelte Kunstform in China hat jedoch diese dunkelste Phase in der Kulturlandschaft Chinas mit Leichtigkeit überlebt und erfreut sich heute immer größerer Beliebtheit und das nicht nur bei Touristen.

Die Peking-Oper, die aus der chinesischen Oper hervor gegangen ist, ist eine Kunstform die Singen, Tanzen, darstellendes Spiel und Kampfkunst miteinander verwebt. Eines der auffälligsten Merkmale der Peking-Oper ist die farbenfrohe Kostümierung der Darsteller in einer ansonsten spärlich ausgestatteten Umgebung. Eine weitere große Besonderheit, der Peking Oper (Tipp: Oper von Sydney) ist ihre bloße Länge, manche Stücke können Tage andauern und über mehr als hundert Akte verfügen. Die Wurzeln der Peking-Oper gehen auf Theater Gruppen aus den Provinzen Anhui, Hubei und Shaanxi zurück. Die spezielle Form der chinesischen Oper wurde nicht wie der Name vermuten lässt in Peking geboren sondern 1790 nach Peking gebracht. Am Hofe Qianlong erlangte die neue Kunstform schnell durchschlagenden Erfolg und verblieb zur Unterhaltung des Hofstaates sowie seiner Gäste.
Die Peking-Oper hat in ihrer Geschichte viele Höhepunkte wie auch viele Tiefschläge erlebt und überlebt, so dass sie genug Rüstzeug für eine grandiose Zukunft hat.

Datum: Samstag, 16. August 2008 22:01
Trackback: Trackback-URL

Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben

Impessum